Kreuzle das Haus

Kreuzle - Das Haus

Das knapp 40 Ar große Gesamtanwesen liegt - von Neuhütten kommend - links an der Ortsausfahrt. Ein großer Vorplatz bietet ausreichend Platz zum Ausladen und Parken. Von hier aus führt der Weg auch zum ruhigen, idyllisch hinter dem Haus gelegenen Garten und zum Wiesengrundstück, das sich bis zum Wald hin erstreckt.
Das „Kreuzle“ ist ein „Selbstversorgerhaus.“ Die professionell ausgestattete Großküche mit ausreichend Töpfen und Geschirr erlaubt problemlos eine Verpflegung selbst größerer Gruppen. Wer mag, kann jedoch gerne auf „externes Catering“ zurückgreifen.
15 Schlafzimmer mit insgesamt 43 Betten garantieren ideale Übernachtungsmöglichkeiten. Auch für mehrere Familien gleichzeitig, Schulklassen oder Seminargruppen ist das Kreuzle geeignet.
Jedes Zimmer ist mit einer Waschgelegenheit ausgestattet. Auf allen Etagen stehen zudem Bäder mit Duschen und separaten Toiletten zur Verfügung.

Direkt hinter dem Haupteingang liegt ein kleinerer Aufenthaltsraum mit Blick auf den Garten, der sich besonders als Spiel- oder Besprechungszimmer eignet. Der große Speisesaal kann außerhalb der Essenszeiten ebenfalls als Gemeinschaftsraum genutzt werden. Eine weiterer Aufenthaltsraum im 1.OG ist bestens als Theater- und Veranstaltungsraum nutzbar.
Auf drei Etagen bietet das „Kreuzle“ insgesamt 15 gepflegte, helle und selbstverständlich zentral beheizte Wohnräume.